INFO
Test Veranstaltung

Seminar

Stark sein – genau richtig handeln

 

Neue Kräfte wecken mit Ressourcenorientiertem Handeln

mit Dr. Cornelia Topf und Maria Sohr


In jedem und in jeder von uns steckt mehr als wir vermuten, als wir bisher erkannt und aktiviert haben. Erkennen Sie die inneren Schätze! Aktivieren Sie Ihr Zukunftspotenzial. Diese Entdeckung verleiht Ihnen vor allem dann die nötige Kraft, wenn Sie vor einer großen Herausforderung stehen oder sich mit einem chronischen Problem herumschlagen, wenn Sie knifflige Aufgaben, ehrgeizige Ziele vor sich haben oder in einem anscheinend unlösbaren Konflikt stecken. Vor und in solchen Situationen passiert leider oft etwas Ärgerliches: Ausgerechnet dann, wenn wir sie am nötigsten hätten, verlieren wir unsere Motivation und unsere innere Stärke. Wenn es gut läuft, sind wir gut drauf, wenn es nicht gut läuft, sind wir nicht gut drauf – eigentlich wär’s anders schöner: Gerade dann, wenn es nicht gut läuft, sollten Sie in Höchstform sein. Und genau das werden Sie sein.



Innere Stärke verleiht äußere Stärke

 

Schon bald werden Sie von sich und Ihrer Sache wieder vollkommen überzeugt und deshalb auch überzeugend sein. Innere Stärke verleiht äußere Stärke. Das Problem an Problemen ist nämlich meist nicht das eigentliche Problem. Sondern: Oft schlagen uns Herausforderungen und äußere Umstände so aufs Gemüt, dass wir unseren Elan, jede Lust, Motivation, Kreativität und viel Durchsetzungskraft verlieren. Bei so einem Ressourcenverlust wird jeder Maulwurfshügel zum Everest.
Das bedeutet: Die beste Problemlösung ist nicht die Problemlösung an sich, sondern: Wie aktiviere ich schnellstmöglich wieder jene meiner Ressourcen, die das Problem verdeckt hat? Darauf gibt es eine klare, einfache und vor allem außerordentlich praxiserprobte Antwort: ZRM 


    



Das Zürcher Ressourcen Modell (ZRM) weckt wie keine zweite Methode bei jedem Menschen verschüttete Stärken und Ressourcen. Es aktiviert in Ihnen Ihre eigene Kraft. Für jedes Vorhaben. Es gibt Ihnen die Stärke zurück, die Sie brauchen, um Ihre aktuelle Aufgabe zu meistern. Mit dem ZRM befreien Sie sich aus der berüchtigten Problem-Trance, durchbrechen festgefahrene Situationen und erschließen unbewusste Kräfte. Sie vermeiden damit auch einseitige Kopf- oder Spontanentscheidungen, indem Sie Verstand, Herz und Bauch in ein konstruktives Miteinander führen.

Mit Hilfe des ZRM platzt der Knoten und Probleme lösen sich. Mehr noch: Sie gewinnen in unserem bewährten ZRM-Seminar die unwiderlegbare innere Sicherheit, die Sie sich so wünschen. Für jedwede Entscheidung und jede Aufgabe.

 
Methoden:

Impulsreferate
Einzel- und Gruppenarbeit
Selbstreflexion
Gruppendiskussionen
Team- und bildgestützte Ideengenerierung
Hebammenprinzip
Bildgestütztes Ressourcenverfahren

 


 

Termine:   

19.-20.5.2017 in Augsburg    Zeit: jeweils 9 – 17 Uhr

Kosten:    390,-- inkl. Mwst + Verpflegungskosten
Anmeldung



21.-22.10.2017 in Augsburg Zeit: jeweils 9 – 17 Uhr

Kosten: 390,-- inkl. Mwst + Verpflegungskosten
Anmeldung




Follow Up zum ZRM Seminar
03.02.2018 im Bio Hotel Bayerischer Wirt in Augsburg
Zeit: 9 – 17 Uhr

Kosten: 249,-- inkl. Mwst + 20,-- für Getränke und Snacks
Anmeldung




 

Dr. Cornelia Topf    www.metatalk-training.de

c.topf[at]metatalk-training.de
Tel.: 0821 / 70 48 82

 


 







 
Login   Startseite   Kontakt   Impressum   AGB